Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Stadtviertelrunde Waldkolonie

Geschichte der Stadtviertelrunde Waldkolonie

Die Stadtviertelrunde in der Waldkolonie gibt es seit mehr als 25 Jahren. Anfangs waren es hauptsächlich die sozialen Institutionen und die Kirchengemeinden der Waldkolonie, die in der Stadtviertelrunde (die damals noch Stadtteilrunde Waldkolonie hieß) eine Kooperation eingingen, um Informationen auszutauschen und gemeinsame Angebote zu planen. Durch das Projekt Waldkolonie 2020 entwickelten sich verschiedene AG's, die zum Teil heute noch Bestand haben. 

 

Mit dem Start des Projektes: Gemeinsam leben und alt werden in der Waldkolonie kamen weitere AGs und Themenfelder hinzu. Neben den hauptamtlichen Mitarbeiter*innen der sozialen und kirchlichen Einrichtungen, wird die Stadtviertelrunde von ehrenamtlich Aktiven und interessierten Bürger*innen mitgestaltet. 

 

Momentan aktive AGs sind:

  • AG Quartiersentwicklung Waldkolonie,

  • AG JuWako (Junge Waldkolonie)

  • AG Flucht und Integration

 

Der nächste Termin der Stadtviertelrunde wird am 09.07.2024 um 18:00 Uhr im Gemeindesaal der Paul-Gerhardt Gemeinde stattfinden. 

 

09.07.2024 Stadtviertelrunde Waldkolonie um 18:00 Uhr mit Stadtrat Paul Wandrey
Am Dienstag, den 09.07.2024 wird im Gemeindesaal der Paul-Gerhardt-Gemeinde sowie über Zoom als Videokonferenz die Stadtviertelrunde der Waldkolonie stattfinden.
Link zur Videokonferenz: https://us06web.zoom.us/j/83138153815
Folgende Tagesordnung hat der Termin. Falls ihr Themen oder Anregungen für die kommende Sitzung habt, könnt ihr diese gerne vorab per E-Mail an  übermitteln.

 

Anbei findet ihr die Protokolle und Präsentationen der letzten Veranstaltungen:

 

Protokoll Stadtviertelrunde 19.03.2024

Fragenkatalog Stadtviertelrunde 13.11.2023

Präsentation Stadtviertelrunde 13.11.2023

Protokoll Stadtviertelrunde 13.11.2023

Protokoll Stadtviertelrunde 01.06.2023